1. Home
  2. Chevron Forward
  3. Kursgebühren
  4. Chevron Forward
  5. Chèque Annuel de Formation (CAF)

Jährlicher Trainingscheck (CAF)

Sie wollen in Genf Französisch lernen? Nutzen Sie den Jährlichen Ausbildungscheck (CAF)!

Die Swiss French School ist ein EDUQUA-zertifiziertes Zentrum, was es uns ermöglicht, Ihnen die Möglichkeit zu bieten, einen Teil Ihres Französischkurses mit dem Jährlicher Trainingscheck auch bezeichnet als Chèque Annuel de Formation (CAF) zu finanzieren.

Was ist der Jährlicher Trainingscheck (CAF)?

Der CAF (Chèque Annuel de Formation) ist ein vom Staat Genf ausgestellter jährlicher Scheck in Höhe von CHF 500, mit dem Sie Ihre Französischausbildung finanzieren können. Der Zweck dieser Regelung ist die Förderung der beruflichen Entwicklung von Erwachsenen durch die Bereitstellung finanzieller Unterstützung für Schulungen.

Wer kann den Chèque Annuel de Formation (CAF) erhalten?

Der Jährlicher Trainingscheck (CAF) wird Erwachsenen gewährt, die zum Zeitpunkt des Beginns der beantragten Ausbildung seit mindestens einem Jahr Steuerpflichtige im Kanton Genf sind, für Kurse mit einer Mindestdauer von 40 Stunden. Je nachdem, welche Art von Ausbildung Sie anstreben, können Sie den CAF in drei aufeinanderfolgenden Jahren oder in einem Zug in Anspruch nehmen.

Um mehr darüber zu erfahren, wie Sie den Chèque Annuel de Formation (CAF) erhalten können, über die Bedingungen für die Nutzung und die Vorteile, besuchen Sie bitte die offizielle Seite des Staates Genf: https://www.ge.ch/beneficier-cheque-annuel-formation.

Wenn Sie eine jährliche Fortbildungsprüfung online beantragen möchten, können Sie den folgenden Link besuchen:

Wenn Sie Hilfe beim Ausfüllen Ihres Antrags benötigen oder zusätzliche Informationen wünschen, werden unsere Sprachberater Sie gerne durch den Prozess führen, natürlich ohne jegliche Verpflichtung Ihrerseits.

Französisch lernen mit dem Chèque Annuel de Formation (CAF)

Um einen Job in der Schweiz zu bekommen, ist es heute unerlässlich, ein gutes Französischniveau zu haben. Französisch zu lernen bedeutet aber auch, sich neuen Begegnungen und Erfahrungen zu öffnen, sich auf Auslandsreisen wohler zu fühlen, die Welt um uns herum besser zu verstehen... Haben Sie jemals davon geträumt, fließend Französisch zu sprechen? Mit dem CAF können Sie Ihr Französischtraining ganz oder teilweise finanzieren, um Ihre Ziele zu erreichen! Nutzen Sie diese finanzielle Unterstützung, um eine Sprache zu beherrschen, die auf dem Arbeitsmarkt unverzichtbar ist, und eröffnen Sie sich beruflich und persönlich neue Horizonte. Die Französischkurse von Swiss French School sind für alle Profile und alle Niveaus zugänglich und ermöglichen es Ihnen, effizient und in Ihrem eigenen Tempo Fortschritte zu machen. Standard-Französischkurse, online oder im Zentrum, Privat- und Halbprivatkurse, Französisch-Intensivkurse, Prüfungsvorbereitung (DELF, DALF, oder FIDE): Wählen Sie einen Kurs, der 100% auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist! Alle unsere Französischkurse basieren auf einer auf dem Markt einzigartigen Methode, die vom Erlernen der Muttersprache inspiriert ist: 65% Ihrer Zeit ist dem Hören und Üben von gesprochenem Französisch gewidmet, im Vergleich zu 35% für schriftliches Französisch. Mit einer Erfolgsquote von 97% hat sich die Swiss French School-Methode bei vielen Lernenden bewährt, vom absoluten Anfänger bis zum fortgeschrittenen Französischsprecher: warum nicht auch bei Ihnen?

© 2021 Swiss French School